Wir brauchen keine Berge,
um in die Ferne zu schauen.

Die berühmte nordische Frische ist zwar im Ammerland daheim – doch ist sie schon seit Langem auch im Rest der Welt zu Hause. Denn mittlerweile exportieren wir mehr als 49 Prozent unserer gesamten Produktion in über 55 Länder weltweit.

Und deshalb wissen wir nicht nur, wie unsere Produkte frisch und mit den kompletten Nährstoffen selbst an entferntesten Zielen ankommen – wir kennen auch die Anforderungen, die sie dort erfüllen müssen. Ganz gleich, ob es sich um spezielle Zertifizierungen oder um länderspezifische Vorschriften des Lebensmittelrechts handelt.

Denn beste Qualität ist überall willkommen – von Albanien bis Zypern.