Milchwirtschaftliche Laboranten (m/w)

Was sind die Aufgaben während der Ausbildung?

Grundsätzlich lernen Milchwirtschaftliche Laboranten den Umgang mit dem Rohstoff Milch sowie seine Be- und Verarbeitung. Sie wählen Proben aus, entnehmen sie und bereiten die Proben für die Untersuchungen auf. Von Anfang an ist die Ausbildung mit sehr viel Verantwortung verbunden. Wichtig für uns ist die Vermittlung von Hygiene und Produktionstechnologie. Milchwirtschaftliche Laboranten führen unterschiedliche chemische, physikalische oder mikrobiologische Untersuchungen durch und lernen während der Ausbildung diese zu analysieren, testen sensorisches Aussehen, Geschmack und Geruch von Milch und Milchprodukten und untersuchen Wasser, Luft, Zusatzstoffe und Reinigungsmittel. Zu den Aufgaben gehört zudem die Handhabung und Pflege von Laborgeräten und -einrichtungen.

Findet Unterricht an einer Berufsschule statt?

Ja. Die Ausbildung zum/r Milchwirtschaftlichen Laboranten/in ist eine sogenannte duale Ausbildung, bei der man neben der praktischen Ausbildung im Betrieb ca. 12 Woche im Jahr Blockunterricht an der Berufsschule hat. Die Berufsschule verfügt über ein Internat in dem man während des Blockunterrichtes wohnen kann.

Wann beginnt die Ausbildung?

Die Ausbildung beginnt zum 1. August des Jahres.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Was passiert nach der Ausbildung?

Durch das Wachstum und die ständigen technischen Neuerungen gibt es immer wieder einen großen Bedarf an Fachkräften. Die Molkerei Ammerland bietet gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung.

Welche Voraussetzungen sollte man haben?

Voraussetzung ist ein Realschulabschluss sowie gute naturwissenschaftliche und EDV Kenntnisse. Beachten sollte man auch, dass unsere Produktion 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr läuft, so dass wir eine Bereitschaft für Wochenend- und Schichtdienst voraussetzen.

 

Interesse? Oder noch weitere Fragen?

Dann melde dich gerne bei uns:

Molkerei Ammerland eG
Frau Bettina von Lienen

bewerbungen@molkerei-ammerland.de